Kolonie Snamenskaya

 Die Kolonie lag etwa 15 km im Westen von St. Petersburg, südlich des Weges nach Peterhof. Die Gründerfamilien kamen aus der Alt - Kolonie Neu-Saratowka. Die Gemeinde gehörte zum Kirchspiel Peterhof. Das Gründungsjahr ist 1843. Die Einwohnerzahl war 20 im Jahre 1848 und 662 im Jahre 1926. Die Konfession in der Kolonie war evangelisch.

 ***

 Karte der Kolonie Snamenskaya

Kolonie Snamenskaya

 

***

Snamenskaja - Kolonie, Revision 1850

 

***

Snamenskaja - Kolonie, Revision 1858

 

 ***