Kontrakt mit den Kolonisten zu Ischora/Kolpino

Seine Excellenz, Kammerherr und Cavalier von Pohlmann hat mit uns, den unten Unterzeichneten, den Kontrakt mit dem folgenden Inhalt abgeschlossen:

1.  Für die Ansiedlung am Zarskoselsky und Moskauischen Wege wird uns Land zugeteilt.

2.  Jeder Familie wird 30 Desjatinen Ackerland, Heuwiese und Weide mit Wald gegeben. Jede Desjatine ist 80 Saschen lang und     30 Saschen breit. Dieses Land wird uns für ewig und ungeteilt als Eigentum gegeben, mit dem Vorbehalt, dass wir dieses           weder verkaufen noch verpfänden dürfen.

3.  Nach uns gezeigtem Aufriss werden uns die Häuser gebaut.

4.  Man gibt uns für die Einrichtung unseres Haushalts 5 priviligierte Jahre. Im 6. ten Jahr und den Jahren danach sind wir      verpflichtet, jedes Jahr zum 1. Januar, für jede Desjatine Land 1 Rubel und 23 Kopeken zu zahlen.

5.  Gemäss dem am 22. Juli 1763 herausgegebenen Höchsten Manifests sind wir von anderen Steuern und Diensten befreit.

6.  Es wird jeder Familie einmalig und für immer 150 Rubel gegeben, damit wir Geld für unsere Ernährung haben und das Geld      zum Kauf von Pferden, Kühen, Schafen, Schweinen und mancherei Hausgeschirr, Ackersgeräten und Getreide-Samen haben.

7.  All dieses Geld, was uns laut oben erwähntem Höchsten Manifest gegeben wurde, sind wir verpflichtet nach Ablauf von 15      Jahren dieses in 5 nachfolgenden Fristen ohne Zinsen zurück zu zahlen. Dafür bürgen wir allesamt .

Sankt Petersburg, den 6. August 1766

Unterschriften der Kolonisten:

1. Johann Andreas Fleischmann, Vorsteher
2. Andreas Felix Fuchs
3. Johann Michel Schmidt
4. Georg Martin Ritter
5. Johann Jacob Lampart
6. Johann Daniel Buhk
7. Michel Lustig
8. Jacob Martin Ehrhardt
9. Johann Carl Gehweiler
10. Heinrich Thüringer
11. Johann Georg Meyer
12. Michel Schirmer
13. Johann Konrad Gehr
14. Paulus Heim
15. Johann Jacob Kraft
16. Johann Philipp Kraus
17. Johann Christoph Schütze ?
18. Paulus Christian Willewald
19. Johann Herrlemann
20. Jacob Teschner
21. Michel Herrlemann
22. Carl Christopher Poppe
23. Adam Pletzer
24. Daniel Untzel
25. Johann Lohmann
26. Hans Muss
27. Heinrich Succau
28. Christoph Lewerenz